Rom & Golf von Neapel

Rom & Golf von Neapel mit Jens Heinke

Glücksmomente für das beste Alter

Glücksmomente für das beste Alter

Rom & Golf von Neapel

€ 2.599,-

Ihr Reisepreis pro Person im DZ ab

Einzelzimmerzuschlag: 299,00

IHR REISETERMIN

21.04.- 05.05.2022

Flug ab Düsseldorf nach Rom und zurück von Neapel

Reisebegleitung:  Jens Heinke

Übernachtung/Frühstück in 4-Sterne-Hotels

Halbpension im Hotel in Sorrent bereits enthalten

Umfangreiches Erlebnispaket mit landestypischen Spezialitäten inklusive

Sorrent – Neapel – Pompeji – Vesuv – Amalfiküste

Erleben Sie eine Reise der Superlative und lernen Sie die Höhepunkte römischer Geschichte kennen. Roms Attraktion Nummer Eins neben dem Vatikan, seinen weltberühmten Museen, dem Petersdom und weiteren (schätzungsweise) 1000 Gotteshäusern ist die Antike, ist das Forum Romanum, das Colosseum oder der Konstantinsbogen, ist die Engelsburg und die Spanische Treppe. Nicht zu vergessen Roms Plätze und Palazzi. Campania felix – »glückliches Kampanien« – nannten die Römer die Region rund um Neapel. Und dazu hatten sie allen Grund: Sie glich einer arkadischen Landschaft, einem fruchtbaren, üppigen Garten, wunderschön am Meer gelegen. Überragt wird das Szenario vom schlafenden, unberechenbaren Vulkan, Vesuv. Am Horizont schimmern die vorgelagerten Golfinseln Ischia, Capri und Procida. In Pompeji kann man eintauchen in die Antike, in den römischen Alltag vor 2000 Jahren, wie an keinem anderen Ort Europas.

Im Preis eingeschlossen:

  • Flug von Deutschland nach Rom und zurück von Neapel Empfangsgetränk bei Ankunft
  • 5 Übernachtungen im gehobenen Mittelklasse-Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne) Best Western President (oder vergleichbar) im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 9 Übernachtungen im Mar Hotel Alimuri (oder vergleichbar) (Landeskategorie: 4 Sterne) im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 14 x Frühstück und 9 x Abendessen im Hotel
  • Halbtagesausflug „Antikes Rom“
  • Ganztagesausflug „Christliches Rom“ inkl. Vatikanische Museen
  • Halbtagesausflug „Monumentales Rom“
  • Besichtigung von Montecassino
  • Halbtagesausflug Sorrent
  • Ganztagesausflug Positano – Amalfi und Ravello
    Ganztagesausflug Neapel inkl. Gebäck- und Kaffeeverkostung
  • Ganztagesausflug Capri und Anacapri
  • Ganztagesausflug Pompeji und Vesuv inkl. Weinprobe mit lokalen Snack-Spezialitäten
  • Ganztagesausflug Paestum mit Besuch einer Mozarella-Fam und Pasta-Mittagessen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der Transfers und Ausflüge
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen im modernen Fernreisebus
  • 1 Reiseführer pro gebuchtem Zimmer
  • Eintrittsgelder gemäß Programm

€ 2.599,-

Ihr Reisepreis pro Person im DZ ab

Einzelzimmerzuschlag: 299,00

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters mundo Reisen GmbH & Co. KG, Heusenstamm. Bitte beachten Sie, dass die Reise nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist.

Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes.

Einreisevorschriften:
Zur Einreise nach Italien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Gesundheitsvorsorge:
Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise vorgeschriebenen Impfvorschriften des Landes.

REISEVERLAUF

_____

1. Tag: Flug nach Rom
Flug von Düsseldorf nach Rom. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Rom / Halbtagesausflug „Antikes Rom“
Frühstück im Hotel. Heute wandeln Sie auf den Spuren des antiken Roms. Das Forum Romanum, einst politisches und soziales Zentrum des Römisches Reiches, durchqueren Sie auf der Via Sacra. Südlich des Forums erhebt sich der Palatin-Hügel, die älteste Siedlungsstätte und Wiege der römischen Zivilisation. Von einigen Stellen haben Sie einen grandiosen Ausblick über das Forum Romanum, in den Glanzzeiten der römischen Republik befanden sich hier u.a. der Senat, der Tempel der Vesta, sowie Gerichtsgebäude und Geschäfte. Noch immer spiegeln die eindrucksvollen Ruinen den Reichtum ihrer Zeit wider. Weiter gelangen Sie zum Kolosseum, dem eigentlichen Wahrzeichen Roms. Zwischen 27 und 80 n. Chr. unter Titus und Vespasian erbaut, faßte die Arena über 70.000 Zuschauer. Bis 404 n. Chr. fan­
den hier in der Arena die spektakulären Gladiatorenkämpfe statt. Übernachtung in Rom.

3. Tag: Rom / Ganztagesausflug „Christliches Rom“ inkl. Vatikanische Museen Frühstück im Hotel.
Heute besuchen Sie den Vatikan, mit nur 0,44 km² der kleinste Staat der Welt. Die Sammlung der Vatikanischen
Museen sind so umfangreich, so dass aus ihrer überwältigenden Fülle gezielt einige Bilder und Objekte ausgewählt werden die dem Verständnis dienlich sind. Die Sixtinische Kapelle erstrahlt wieder im ursprünglichen Glanz der leuchtenden Decken- und Wandgemälde, die Blüte der italienischen Hochrenaissance. Danach führt Sie Ihr Weg weiter zum berühmten Petersplatz mit dem prachtvollen Petersdom. Die jahrhundertealte Geschichte des Bauwerks ist beinahe greifbar. Die unzähligen Figuren und Fresken scheinen ihre eigenen Geschichten zu erzählen und weisen auf so bedeutende Baumeister wie Bramante, Raffael und Michelangelo hin die hier eines der wohl eindruckvollsten Bauwerke der Welt geschaffen haben. Sie besuchen die Peterskirche, die größte Basilika der Weltchristenheit mit ihren kostbaren Ausstattungsstücken: die Pieta Michelangelos, die ehrwürdige Petrusstatue, die Meisterwerke Berninis sowie den Papstaltar über dem Petrusgrab. Unweit vom Petersplatz am rechten Ufer des Tibers liegt die Engelsburg, ein Mausoleum, das sich Kaiser Hadrian 130 n. Chr. errichten ließ. Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Rom / Halbtagesausflug „Monumentales Rom“
Frühstück im Hotel. Am Nachmittag können Sie die romantische Seite von Rom kennenlernen. Auf der breiten „Spanischen Treppe“ am Piazza di Spagna herrscht stets Hochbetrieb. Wer Rom wiedersehen will, wirft eine Münze in den Fontana di Trevi, einen kunstvollen Barockbrunnen von Nicolo Salvi aus dem 18. Jh. Auf der Piazza Colonna sehen Sie die herrliche Säule des Marc Aurel, auf der Piazza di Pietra die Ruinen des Hadriantempels. Schließlich gelangen Sie zum besterhaltenen Bauwerk des antiken Roms, dem Pantheon, dessen Grundstein aus dem Jahre 27 n. Chr. datiert. Noch heute gilt der Kuppelbau als Musterbeispiel altrömischer Baukunst. Anschließend begeben Sie sich zur wunderschönen Piazza Navona mit der reich dekorierten Barockkirche Sant´ Agnese in Agone. Hier steht der berühmte Brunnen von Bernini „Fontana dei Qúattro Fiumi”, der die Flüsse Donau, Nil, Ganges und Rio de la Plata symbolisiert. Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Rom / zur freien Verfügung
Frühstück im Hotel. Nutzen Sie den freien Tag für eigene Erkundungen oder für einen Einkaufsbummel. Sehenswert ist auch die Kapuzinergruft, in deren verschiedenen Krypten aus den Gebeinen der Kapuzinermönche kunstvolle Gebilde geformt wurden. Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Rom – Sorrent / Besichtigung von Montecassino
Nach dem Frühstück im Hotel geht es zunächst nach Cassino. Hier besichtigen Sie die bekannte Abtei Montecassino. Die hoch über der Stadt liegende Benediktinerabtei bietet eine grandiose Aussicht auf die Abruzzen und das Tal des Garigliano. Die Abtei wurde im 2.Weltkrieg im Jahre 1944 nahezu komplett zerstört und nach Endes des Krieges wieder aufgebaut. Etwas außerhalb von Cassino befindet sich noch heute der deutsche Soldatenfriedhof mit über 20.000 Gräbern. Danach fahren Sie weiter nach Sorrent.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag: Sorrent / Halbtagesausflug Sorrent
Frühstück im Hotel. Auf diesem Ausflug lernen Sie die sorrentinische Halbinsel kennen und haben zwei wunderbare Panoramastopps am Golf von Neapel und am Golf von Salerno. Weiterfahrt ins Zentrum von Sorrent, Spaziergang durch die engen Gassen mit Besichtigung der Kirche San Antonio und des Klosters San Francisco. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Sorrent / Ganztagesausflug Positano – Amalfi – Ravello
Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Positano, das malerisch an einer Felswand über dem Meer gelegen ist, ein Panorama, das seinesgleichen sucht!
Anschließend geht es weiter nach Amalfi, einer der ältesten Seerepubliken Italiens. Oberhalb von Amalfi liegt Ravello, eine alte Stadt in ausgesprochen romantischer Lage. Nach deren Besichtigung Rückfahrt nach Sorrent. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

9. Tag: Sorrent / Ganztagesausflug Neapel inkl. Gebäck- und Kaffeverkostung
Frühstück im Hotel. Heute besichtigen Sie Neapel, die dreitausend Jahre alte Stadt, in die sich auch Goethe verliebte. Die Vielfalt der Kirchen, Paläste, Konvente und Herrenhäuser umfasst die ganze architektonische Bandbreite von der Renaissance, dem Barock und dem Rokoko bis zum Klassizismus.
Treppenartige, enge Gassen führen durch die Altstadt, überragt von schönen Balkonen. Unterwegs legen Sie eine Ruhepause ein und genießen ein Stück Sfogliatella-Gebäck mit einer Tasse Kaffee. Im archäologischen Nationalmuseum erhalten Sie einen guten Überblick über die dreitausendjährige Geschichte. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

10. Tag: Sorrent / Ganztagesausflug Capri – Anacapri
Frühstück im Hotel. Sie fahren mit dem Bus zum Hafen, um mit der Fähre nach Capri überzusetzen. Die Insel mit ihren schroffen Kalksteinwänden ragt bis zu einer Höhe von 600 m aus dem Meer heraus. In der Stadt Capri beginnt die Rundfahrt, die Sie nach Anacapri führt. Hier besichtigen Sie die Villa San Michele, die der schwedische Arzt und Schriftsteller Axel Munthe erbauen ließ.
Von den Augustus-Gärten aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Felsenformation ‚I Faraglioni‘, das Wahrzeichen Capris. Bei ruhiger See können Sie eine Bootstour in die „Blaue Grotte” unternehmen. Rückfahrt nach Sorrent. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

11. Tag: Sorrent / zur freien Verfügung
Frühstück. Nutzen Sie die Zeit für eigene Entdeckungen oder genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Hotelanlage. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

12. Tag: Sorrent / Ganztagesausflug Pompeji und Vesuv inkl. Weinprobe mit lokalen Snack-Spezialitäten
Frühstück im Hotel. 20 km südlich von Neapel am Fuße des Vesuvs liegt Pompeji, die im Jahre 79 n. Chr. durch den Ausbruch des Vulkans verschüttete Stadt. Konserviert durch meterhohe Ascheberge präsentiert sich Pompeji heute als eine der besterhaltenen Städte der Antike. Ausführliche Besichtigung der Ausgrabungen. Dann geht es mit dem Bus bis auf 1000 m über den Meeresspiegel den Vesuv hinauf. Von hier können Sie zu Fuß den Aufstieg zum Krater in Angriff nehmen. Ein großartiges Panorama entlohnt Sie am Kraterrand. Auf dem Rückweg kehren Sie zu einer Weinprobe ein bei der Sie sich von der Qualität der Produkte überzeugen können. Zu der Probe werden lokale Snack-Spezialitäten gereicht. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

13. Tag: Sorrent / Ganztagesausflug Paestum mit Besuch einer Mozarella-Farm
Heute fahren Sie zur Besichtigung der berühmten Ausgrabungen von Paestum und Besuch des angeschlossenen Museums. Die hervorragend erhaltenen dorischen Tempel in einsamer Landschaft versetzten schon Goethe in Erstaunen und Bewunderung. Die Gründung dieser Stadt geht auf das Jahr 600 v. Chr. zurück. Während einer interessanten Führung sehen Sie viele der Tempelanlagen und Säulen, die heute noch sehr gut erhalten sind und den Besuchern eine ungefähre Vorstellung über das damalige Leben verschaffen. Auf einer Mozarella-Farm lernen Sie mehr über das Nationalprodukt der Region. Bei einer Probe können Sie sich von der Qualität des Mozzarellas überzeugen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

14. Tag: Sorrent /zur freien Verfügung
Frühstück im Hotel. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder nutzen den Tag für einen Einkaufsbummel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

15. Tag: Rückflug nach Deutschland
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen von Neapel und Rückflug nach Düsseldorf. Programm-, Flug- und Hoteländerungen vorbehalten!

Reisebeschreibung (PDF) downloaden

BUCHUNG & BERATUNG

_____

F&M Lohmann Reisen

F&M Lohmann Reisen

Erlebnisreisen Flug – Schiff – E-Bike – Ski

Sonnenstraße 47
35716 Dietzhölztal

Mobil: 0178 8547682
E-Mail: info@lohmann-reisen.de
www.lohmann-reisen.de

mundo Reisen GmbH & Co. KG
Industriestraße 38a
63150 Heusenstamm

Tel.: +49 (0) 6104/40741-0
Fax: +49 (0) 6104/40741-99
E-Mail: info@mundo-reisen.de

Abflughäfen zu dieser Reise:

Rückrufservice unverbindlich anfordern!

Rückruf zu „Rom & Golf von Neapel“

*Pflichtfeld