Island – Insel aus Feuer und Eis

Island

Die Insel aus Feuer und Eis

ab € 1.939,-

Ihr Reisepreis pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag: € 699,-

IHR REISETERMIN

31.07. – 08.08.2022

Flug ab Düsseldorf nach Island und zurück ( andere Flughäfen auf Anfrage)

Begleitete Reise durch Edmund Hetkämper

Übernachtung im zentral gelegenen 4-Sterne Fosshotel  in Reykjavik

7 x skandinavisches Frühstücksbuffet

Umfangreiches Ausflugspaket im Preis enthalten

Im Preis eingeschlossen:

  • Flug von Düsseldorf nach Reykjavik und zurück
  • 7 Übernachtungen im gehobenen Mittelklasse-Hotel (Landeskategorie: 4-Sterne) im Doppelzimmer mit Bad/Dusche/WC
  • 7 x skandinavisches Frühstücksbuffet
  • Halbtagesausflug Stadtrundfahrt Reykjavik
  • Ganztagesausflug Südküstenabenteuer
  • Ganztagesauflug Borgarfjörður -Lavawasserfälle
  • Ganztagesausflug Thingvellir – Gullfoss – Geysir
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der Transfers und Ausflüge
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen im modernen Fernreisebus
  • Reiseführer pro gebuchten Zimmer
  • Reisepreis–Sicherungsschein
  • Alle Flug- und Sicherheitsgebühren
  • Trinkgelder für Busfahrer und Reiseleiter

Nicht eingeschlossen:

  • Reiseversicherungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Abendessen

ab € 1.939,-

Ihr Reisepreis pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag: € 699,00

Hotel:
Fosshotel Reykjavik (Landeskategorie 4****)

Lage: Das stilvolle 16-stöckige Hotel bietet eine herrliche Aussicht auf die Stadt und das Meer und befindet sich im Geschäftsviertel von Reykjavík, nur ein paar Gehminuten von der Haupteinkaufsstraße entfernt. Es verfügt über ein Restaurant, einen Biergarten und eine eine Gästelounge. Alle Zimmer bieten eine moderne Einrichtung und verfügen über einen Flachbild-Kabel-TV, einen Schreibtisch, ein Badezimmer mit Dusche/WC und Haartrockner, Telefon und kostenloses WLAN. Internet: https://www.islandshotel.is/hotels-iniceland/fosshotel-reykjavik

Einreisevorschriften:

Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie, dass für unsere Reisen die 2G Regel gilt. D.h. nur gegen Corona geimpfte oder genesene Personen können teilnehmen. Im Anmeldeformular bestätigen Sie uns dies mit Ihrer Unterschrift. Des Weiteren kann es zum Reisezeitpunkt für Ihr Reiseziel weitere Regelungen aufgrund der Corona-Pandemie geben, wie z.B. ausgefüllte Online-Einreiseanmeldungen. Da sich diese Vorgaben sehr oft ändern, werden wir Sie mit den Reiseunterlagen, ca. 3 Wochen vor Abreise, über die aktuellen Vorschriften informieren

REISEVERLAUF

_____

1. Tag: Flug nach Island
Flug von Düsseldorf nach Island. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung.

2. Tag: Halbtagesausflug Stadtrundfahrt Reykjavik
Frühstück. Heute findet eine große Stadtrundfahrt durch Reykjavík statt, wo Sie einen ersten Eindruck von Islands Hauptstadt bekommen werden. Unter anderem sehen Sie die Hallgrimskirche, das Parlamentsgebäude, das neue Konzerthaus „Harpa“, den Hafen, die Altstadt und die „Perle“, einen Glaskuppelbau, von dessen Aussichtsterrasse sie einen fantastischen Rundblick über Reykjavik und Umgebung genießen können. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung.

3. Tag: zur freien Verfügung / Fakultativ: Ganztagesausflug (ca. 320 km) in das Tal Thórsmörk (€ 139,- p. P.)
Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei an schwarz-grünen Berghängen und über eine Traumpiste durch Lavafelder und weite Sandflächen nach Thorsmörk. Der Weg führt entlang des breiten und reißenden Gletscherflusses Markarfljót. Hier haben Sie Gelegenheit das Tal bei einer Wanderung zu erkunden. Übernachtung. Entspannen Sie sich in der Hotelanlage oder nutzen Sie die Zeit für eigene Erkundungen. Bei dem Ausflug geht es vorbei an Câmara de Lobos, einem pittoresken Fischerdorf, nach Ribeira Brava. Sie fahren durch die beeindruckende Gebirgs- und Küstenlandschaft nach Porto Moniz, einem Fischerort an der Nordwestecke Madeiras. Hier verweilen Sie zum Mittagessen. Danach führt die Strecke über São Vicente und dem Encumeada-Pass zum Capo Girao. Hier ragt die Felsküste ca. 600 m aus dem Atlantik und ist damit die höchste Steilküste Europas. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Ganztagesausflug Südküstenabenteuer (ca. 320 km)
Frühstück. Fahrt über den Bergpass südöstlich von Reykjavík zur Südküste Islands. Die Südküste bietet eine Vielfalt an landschaftlichen Höhepunkten. Die Fahrt geht bis zur Südspitze der Insel, Vík in Mýrdalur. Besichtigt werden die beiden Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss und die Landspitze Dyrholaey, wo Tausende von Seevögeln ihre Nistplätze haben. Dyrholaey ist ein Vogelschutzgebiet, das in der Brutzeit gesperrt ist. Im Juni wird daher der Küstenabschnitt Reynisfjara besucht. Vor der Rückfahrt nach Reykjavík wird ein Spaziergang am schwarzen Sandstrand unternommen. Übernachtung. im Hotel. 

5. Tag: Ganztagesauflug Borgarfjörður – Lavawasserfälle (ca. 300 km)
Frühstück. Die erste Etappe der heutigen Tour führt um den malerischen Walfjord herum, dem früheren Zentrum der isländischen Walfangindustrie. Weiter geht es zu dem Schauplatz zahlreicher Isländer-Sagen, Borgarfjördur. Besucht wird Reykholt, wo der Edda-Dichter Snorri Sturluson im 12. Jh. lebte und die Heißwasserquelle Deildartunguhver. Weiterfahrt zu den bildschönen Lavawasserfällen Hraunfossar. Die Rückfahrt nach Reykjavík führt durch die großen Fjord-Tunnel von Walfjord. Übernachtung.


6. Tag: Ganztagesausflug (ca. 350 km) Thingvellir– Gullfoss – Geysir / Vor Ort buchbar: Walbeobachtung am Abend
Frühstück. Durch das wunderschöne Nesjavellir führt die erste Strecke des heutigen Tages. Ganz in der Nähe liegt der Nationalpark Thingvellir, der bei den Isländern in historischer Hinsicht einen besonderen Stellenwert hat. Dieser Ort ist auch in geologischer Hinsicht hochinteressant. An nur wenigen Stellen auf der Erde werden die Bewegungen der Kontinentalplatten so deutlich wie dort, da man praktisch beobachten kann, wie die asiatische und die amerikanische Erdplatte auseinander treiben. Das nächste Ziel ist das bekannte Geysirgebiet im Tal Haukadalur. Dort ruht der Namensgeber aller Springquellen der Welt, der alte Geysir. Sein kleiner Bruder Strokkur sorgt in regelmäßigen Abständen für ein unvergessliches Naturschauspiel. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Liebling vieler Naturfreunde, der Wasserfall Gullfoss, oder „der goldene Wasserfall”, der in mehreren Stufen in den Canyon des Flusses Hvítá hinabstürzt. Durch das Gebiet Grímsnes wird das Dorf Hveragerði erreicht. Hveragerði wird häufig „die Gewächshäuserstadt“ genannt, denn dort gedeihen exotische Blumen und Früchte in vielen mit geothermaler Energie beheizten Treibhäusern. Am Abend können Sie vor Ort eine ca. 3-stündigen Bootsfahrt buchen, bei der Sie verschieden im Hotel. 

7. Tag: zur freien Verfügung / Fakultativ: Ganztagesausflug (ca. 460 km) Halbinsel Snaefellsnes (€ 139,- p. P.)

Frühstück. Heute geht es zu einem Ausflug auf die Halbinsel Snaefellsnes im Westen Islands. Sie wird wegen ihrer häufigen Naturerscheinungen auch „Island en miniature” genannt. Sie sehen bizarre Lavaformationen, Steilküsten, lange Sandstrände und Fjordlandschaften. Erleben Sie malerische Fischerdörfer sowie den mysteriösen Gletscher Snaefellsjökull, der die Halbinsel dominiert. Diesen Gletscher hat Jules Verne in seinem Roman „Reise zum Mittelpunkt der Erde” verewigt. Übernachtung.

8. Tag: Zeit zur freien Verfügung / Vor Ort buchbar:Besuch der „Blauen Lagune“ / Rückflug nach Deutschland
Frühstück. Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Entdeckungen oder für einen Einkaufsbummel in der Innenstadt von Reykjavik zur freien Verfügung. Oder Sie buchen vor Ort einen Ausflug in die berühmte „Blaue Lagune“. Dort können Sie sich in den warmen Thermalquellen entspannen. Am späten Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Düsseldorf.

9. Tag: Ankunft in Deutschland

Programm-, Flugplan- und Hoteländerungen vorbehalten!
Es gelten die Reisebedingungen des
Veranstalters mundo Reisen GmbH & Co. KG, Heusenstamm.

VORAB BUCHBAR

_____

  • Ganztagesausflug Tal Thórsmörk: € 139,- p.P.
  • Ganztagesausflug Halbinsel Snaefellsnes: € 139,- p.P  (Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen)
  • 7 x Abendessen im Hotel: € 400,- p.P.

BUCHUNG & BERATUNG

_____

F&M Lohmann Reisen

F&M Lohmann Reisen

Erlebnisreisen Flug – Schiff – E-Bike – Ski

Sonnenstraße 47
35716 Dietzhölztal

Mobil: 0178 8547682
E-Mail: info@lohmann-reisen.de
www.lohmann-reisen.de

mundo Reisen GmbH & Co. KG
Industriestraße 38a
63150 Heusenstamm

Tel.: +49 (0) 6104/40741-0
Fax: +49 (0) 6104/40741-99
E-Mail: info@mundo-reisen.de

Abflughäfen zu dieser Reise: