Istanbul und Westtürkei

Istanbul – die Stadt auf zwei Kontinenten

899,00

Ihr Reisepreis pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag: 399,00

IHR REISETERMIN

12.10. bis 16.10.2024 ab/an Köln

Begleitete Reise durch Pastor Simon Birr

4 x Übernachtung im 5***** Hotel Double Tree Moda o.ä.

4 x Frühstücksbuffet im Hotel

Umfangreiches Erlebnispaket inkl. mit Eintrittsgeldern im Reisepreis enthalten

1 x Welcome-Dinner

Istanbul

Kirchen, Synagogen, Moscheen und Straßencafés. Moderne Fußgängerzonen, märchenhafte Paläste. Und Sie mittendrin!

Wir folgen den Spuren der westlichen Kultur am Bosporus.

Istanbul, das frühere Byzanz und einstige Konstantinopel an der Nahtstelle von Europa und Asien, trägt offen die Spuren seiner langen, abwechslungsreichen Geschichte. Über die Entwicklung der christlichen Theologie und das Leben der Christen in der ersten christlichen Hauptstadt der Welt.  Diese Reise führt nicht zu den Quellen des Urchristentums am Marmarameer, sondern auch in den türkischen Alltag.

Wir laden sie auf eine spannende Erlebnisreise unter der Führung von Mag. Dr. Vahap Polat ein.

Vahap Polat ist ein freier Journalist, Publizist in der Türkei.

Polat geboren in der Türkei, absolvierte das Militärgymnasium und besuchte die Heeresakademie in Ankara. Anschließend studierte er ab 2000 European Studies an der Universität Salzburg und schloss das Studium 2006 ab. Nach einem Forschungsaufenthalt an der Bogazici in Istanbul schrieb er seine Dissertation zwischen 2008 und 2012 an der Universität Salzburg.

Als österreichische Fremdenführer , ist er auch staatliche anerkannter Fremdenführer in der Türkei. Gemeinsam mit diversen christlichen und politischen Bildungszentren in Europa organisierte er Studienreisen u. a. mit Schwerpunkten Geschichte der Antike und biblischen Reisen, türkische Außenpolitik, Türkei – EU-Beziehungen und Kunst& Kultur des Landes.

Als freier Journalist und Tutor über interkulturelle /interreligiöse Kompetenz in deutschsprachigen Raum publizierte Polat 4 Bücher und lebt in Istanbul.

In diese Reise werden alle Themen behandelt z.B.; die Geschichte, Kultur, Kunstgeschichte, Architektur, Volkskunde, Religion und politische Kultur des Landes.

Alle Eintrittsgelder sind im Reisepreis schon enthalten. Diese Reise wird wie gewohnt von uns begleitet! Das heißt, sie werden bei der Reise immer eine  Begleitung haben, auch abends, damit Sie in der Gruppe sich orientieren können wo man gemeinsam etwas leckeres Essen kann.

Im Preis eingeschlossen:

  • Ihre Leistungen

    • Flug mit Turkish Airlines von Köln nach Istanbul und zurück
    • Alle Transfers vor Ort
    • 4x Übernachtung im 5 ***** Hotel Hilton Double Tree Moda   o.ä.
    • 4x umfangreiches Frühstücksbuffet im Hotel
    • 1x Welcome-Dinner
    • Ausflugsprogramm:
      – Besichtigung Topkapi-Palast
      – Besichtigung Hagia Sophia
      – Besichtigung Großer Basar
      – Besuch Pierre Loti Hügel
      – Besichtigung Hippodrom
      – Vortrag über türkische Knüpfkunst
      – Besichtigung Zisterne (6.jhr.n.chr)
      – Besuch Gewürzmarkt
      – Schifffahrt auf dem Bosporus inklusive Snack und Kaffee/Tee
      – Besichtigung Süleymaniye-Moschee
      – Besuch Taksim-Platz
      – Moden Show
    • Inkludierte Eintritte: sämtliche Eintrittsgebühren laut Programm
    • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
    Hinweise
    Einzelzimmerzuschlag: ab € 399,-

    Mindestteilnehmerzahl:  20 Personen

    Die Reihenfolge des Programmablaufs kann variieren, da auf die örtlichen Gegebenheiten geachtet wird.

    Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet.

    Wunschleistung:
    Exklusive Dinner Cruise auf dem Bosporus mit Live-Unterhaltung inklusive Getränke € 65,- p. P.

Nicht eingeschlossen:

  • Reiseversicherungen
  • persönliche Ausgaben

€ 899,-

Ihr Reisepreis pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag: 399,–

Ihre Hotels:

Istanbul        5 ***** Hilton Double Tree Moda

REISEVERLAUF

_____

Ihr Reiseverlauf

  

1.Tag: Anreise

Fluganreise von Köln nach Istanbul. Am Flughafen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen. Check-in Ihrem Hotel und Willkommens-Abendessen mit toller Aussicht

2.Tag:   Bootsfahrt am Bosporus und Schmelztiegel der Kulturen

Unser Tag beginnt mit einem besonderen Erlebnis – eine Schifffahrt auf dem Bosporus. Die Skyline der Stadt erleben wir dann von unserem Privatboot auf dem Bosporus aus. Unterwegs ziehen Holzvillen und Frachtschiffe an uns vorbei, über uns spannen sich die gigantischen Bosporus Brücken.

Am Nachmittag stöbern wir durch die Gassen der alten Stadtviertel Balat und Fener: Orthodoxe Christen, Armenier, Juden und Muslime haben hier ihre Gotteshäuser. Dazwischen hat sich die junge Kreativszene der Stadt ausgebreitet, mit vielen kleinen Ateliers, Antiquitätenläden, kleinen Bars und Cafés.

Für den letzten Höhepunkt nimmt Sie Ihr Reiseleiter mit in die Süleyman-Moschee: Pure Meditation ist die andächtige Stille im Inneren, herrlich der Ausblick, den wir von der Moscheeterrasse bei einem Glas Tee genießen. Noch einmal liegt uns die Stadt zu Füßen

Akzente des Tages:

Geographie und Demographie von Istanbul.

politischen Bedeutung der Meeresengen.

Jüdisch- christliche Istanbul

Islam als Religion in allen Facetten

3.Tag: Die Highlights von Istanbul.

Heute stehen die großartigen Sehenswürdigkeiten von Konstantinopel auf dem Programm: Besichtigung der Hagia Sophia: Im frühen 6. Jh. als letzter großer Kuppelbau der Spätantike, als Basilika, errichtet, wurde sie lange Zeit als Kirche, dann als Moschee genutzt und zählt heute zu den schönsten, größten und eindrucksvollsten Bauwerken des alten Byzanz. Anschließend besuchen wir das Hippodrom. Die Schlangensäule und der ägyptische Obelisk markieren noch die Spina des alten Hippodroms, einen der wichtigsten Plätze des öffentlichen Lebens in Byzantien.

Besichtigung des beeindruckenden Topkapi-Serails, des ehemaligen osmanischen Sultanspalastes mit seinen großartigen Museen, das auf der Landspitze zwischen Goldenem Horn und Marmara-Meer liegt. Der Reiseleiter erzählt Ihnen hier auch von Mozarts „Entführung aus dem Serail“

 Akzente des Tages:

Geschichte des Christentums bis zum Schisma 1054 n.Chr.

Türkische bzw. Geschichte des osmanischen Reiches bis zum I.WK.

4. Tag: Anatoliens Kunsthandwerk- Moderne Istanbul und Shopping.

Heute wechseln wir von byzantinischer Architektur  zu den Künsten Anatoliens:  Kaligraphien Kacheln und wertvolle Teppiche. In einer Kunsthandwerksgalerie bei der berühmten Familie Nakkas in der Altstadt lernen Sie die filigrane Raffinesse des türkischen Handwerks kennen. Hier, unter selbem Dach probieren wir türkische Wein & Raki und besuchen  auch die Zisterne aus 6. Jahrhundert mit einer privaten Hippodrom- Ausstellung der Familie Nakkas.

In ihre Freizeit am Nachmittag Bummeln Sie durch die Grand & Gewürz Bazar oder auf den moderne Fußgängerzone Istiklal Caddesi wo die einheimischen gerne Einkaufen gehen.

Akzente des Tages:

Rolle der Frauen in der Türkei

Wirtschaft der Türkei

Bildungssystem des Landes

Kunst und Mode

Shopping ala Turca

5.Tag: Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen von dieser bezaubernden Stadt. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Köln

Hinweis: Die Reihenfolge des Programmablaufs kann variieren, da auf die örtlichen Gegebenheiten geachtet wird.

VORAB BUCHBAR

Exklusive Dinner Cruise auf dem Bosporus mit Live-Unterhaltung inklusive Getränke € 65,- p. P.

BUCHUNG & BERATUNG

_____

F&M Lohmann Reisen

F&M Lohmann Reisen

Erlebnisreisen Flug – Schiff – E-Bike – Ski

Sonnenstraße 47
35716 Dietzhölztal

Mobil: 0178 8547682
E-Mail: info@lohmann-reisen.de
www.lohmann-reisen.de

UKS Touristik GmbH & Co. KG
Friedrich-Ebert-Str. 147
34119 Kassel

Telefon: +49 561 598617-01
Telefax: +49 561 598617-17
E-Mail: info@uks-touristik.de

Geschäftsführer Christian Henkel

Abflughäfen zu dieser Reise: